Hypnose - Hypnosepraxis - 12 Jahre professionell.

Hypnosepraxis Stöberl
Hypnose anwenden, aber richtig!
Gute Erfoge auch via Skype Hypnose!
Direkt zum Seiteninhalt
Was ist Hypnose?
Hypnose kann überall dort wirken, wo das Unbewusste entscheidet. Es regelt so ziemlich alles in uns. Gefühle, wie Ängste oder Liebe zum Beispiel. Aber auch die Motivation, das Essverhalten wird vom Unterbewusstsein gesteuert. Natürlich gibt es immer Gründe warum ihr Unterbewusstsein so oder so arbeitet.
Und da setzt eine gute Hypnosetherapie an. Deshalb ist ein ausführliches Vorgespräch nötig. Im Vorgespräch arbeiten wir ihre Ziele heraus, suchen nach der Motivation und den Ursachen. Sie brauchen aber dabei nicht ins Detail gehen. Danach folgt die Ersthypnose. Diese dient vorerst nur dazu, dass die den Zustand der Hypnose kennen. Auch wenn sie schon einmal bei einem Hypnotiseur waren. Glauben sie mir, bei mir fühlt es sich anders an.
Nach dem Vorgespräch und der Ersthypnose entscheiden sie sich, ob sie eine Therapie mit mir machen wollen. Je nach Thema sind 2 bis 3 Sitzungen nötig. Da Hypnose keine Zauberei ist und sie ja anhaltend wirken soll, unterstützen sie es zu Hause mit einer Hypnose CD/MP3.

Wie fühlt sich Hypnose an?
Dazu sehen sie sich einfach das Nachfolgende Video an.
Zurück zum Seiteninhalt